VERFAHRENSKOSTENHILFE

Bei fehlenden wirtschaftlichen Mitteln besteht für Hilfesuchende die Möglichkeit, unter Nachweis der fehlenden Leistungsfähigkeit (z.B. durch Vorlage eines SGB II oder ALG-Bescheides) für die anwaltliche Erstberatung die Beratungshilfe, für die Vertretung im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens die Verfahrenskostenhilfe in Anspruch zu nehmen.

Der Anwalt unterstützt Sie bei der Beantragung dieser Hilfeleistungen im Zusammenhang mit der Beauftragung in einer familienrechtlichen Angelegenheit.

ELY - FACHANWALT für FAMILIENRECHT

 

Rechtsanwalt Sven Hauke Ely

Wilhelmstraße 62

65183 Wiesbaden

 

Tel.: 0611 9100610

E-Mail: info@ely.de

 

Bürozeiten:

Mo - Fr 09:00 - 17.30 Uhr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.